Ladegerät PerfectCharge MCA 1235

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €449,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Starter- und Versorgungsbatterien sind für verschiedene Aufgaben konzipiert. So müssen Starterbatterien zum Starten des Motors zunächst eine hohe Stromstärke liefern und dienen dann als Energiepuffer mit kleinen Teilzyklen. Versorgungs- oder Bordbatterien hingegen werden durch kleinere Ströme über längere Zeiträume entladen und dann wieder geladen. Auf diese Weise unterliegen sie einer wesentlich stärkeren Belastung. Diese Eigenschaften müssen berücksichtigt werden und erfordern spezielle Ladetechnologie, um Schäden zu vermeiden und eine lange Lebensdauer zu garantieren. Die IU0U-Batterieladegeräte arbeiten mit einem einzigartigen sechsstufigen Ladezyklus. Sie sorgen für optimale Ladebedingungen bei allen Gel-, Vlies- und Nassbatterien, da sie schnell und zugleich sehr schonend laden.

Über DIP Schalter lässt sich die benötigte Ladespannung einstellen, die für Lithium Batterien mit BMS (Batteriemanagement System) benötigt wird. Somit werden Lithium Batterien mit den MCA Ladegeräten optimal geladen.

  • schonendes Laden von 12-V-Batterien mit optimierter 6-stufiger IU0U-Ladetechnologie
  • gleichzeitiges Laden von zwei Batterien plus Starterbatterie
  • äußerst kompakte und leichte Ausführung, einfach zu montieren
  • Ruhemodus für ein geräuschloses Laden mit halber Leistung – ideal bei Nacht oder auf elektrisch schwach abgesicherten Parkplätzen
  • beinhaltet standardmäßig eine Busschnittstelle für eine reibungslose Integration in existierende Bussysteme
  • kompatibel mit dem Dometic MPC 01 Batterie-Controller für perfektes Energiemanagement
  • nützliche Erweiterungen: Fernbedienung, Batteriesensor von Hella, Temperaturfühler

6-stufige IUOU-Ladecharakteristik

I-Phase: zu Beginn des Ladevorgangs wird die leere Batterie mit konstantem Strom (100 % Ladestrom) geladen, bis die Batteriespannung die Ladespannung erreicht.

UO-Phase: nun beginnt die 3-stufige Absorption-Ladephase (U0-Phase), deren Dauer von der Batterie abhängt. Dabei bleibt die Spannung konstant (U0). In den ersten 2 min wird die Ladung der Batterie bestimmt. Dann beginnt die Hauptladephase, während der die Batterie voll geladen wird. Wenn die Batterie vollständig geladen ist oder der Ladestrom für 15 min unter 6 % des Nennladestroms liegt, ist die U0-Phase beendet.

U-Phase: Der Lader schaltet auf Erhaltungsladung um. Konditionierung: alle 12 Tage schaltet der Lader zurück in die Phase 1, um die Batterie zu beleben und Sulfatierung zu verhindern